ARCHITEKTUR/MINERGIE

Die Gesamtanlage ist in einer halbgeschlossenen Hufeisenform gestaltet. Sie verfügt über zwei Wohngebäude im Süd-Westen und Osten und einen im nachhaltigen Minergie-standard gebauten Gewerbeteil im Norden. 

Grosszügige Fensterfronten vervollständigen das einheitlich urbane und elegante Erscheinungsbild.
Im Innenhof lädt eine allgemein zugängliche Oase mit Grünraum, Sitzgelegenheiten und Spielmöglichkeiten zum Verweilen ein – ein echter Begegnungsraum.